Garagentore

Das richtige Garagentor zu finden ist nicht einfach? bei Wagner schon

Garagentore - Hörmann bei Wagner aus Hemau

Das Garagentor sollte nicht nur praktisch sein, sondern auch optisch zur Immobilie passen. Hier haben sie die Wahl zwischen Flügel-, Schwing-, oder Rolltor. Hierbei dient die Garage vor allem als Schutz vor Witterung und unerwünschten Besuchern. Bevor man sich für ein Garagentor entscheidet, sollte man eine gründliche Bedarfsanalyse durchführen. Dabei stellen wir Fragen nach den individuellen Vorlieben in Punkto Öffnungsmechanik, Material, Optik und Budget.

Natürlich lassen wir auch im Bereich Garagentore keine Wünsche offen und freuen uns auf einen Besuch bei uns in der Ausstellung.

Garagentore

Bei der Suche nach dem passenden Garagentor stellt sich zunächst die Frage nach dem passenden Öffnungsmechanismus. Hierbei bieten moderne Garagentore vier verschiedene Öffnungsmechanismen, die nach Flügeltoren, Schwingtoren, Sektionaltoren und Rolltoren benannt werden.

Die Frage, welches Garagentor für sie das richtige ist, lässt sich am besten in einem persönlichen Beratungsgespräch klären. Hier schauen wir uns an, welches Tor am besten zu der jeweiligen Einbausituation passt. Dazu kommen persönliche Vorlieben und baulichen Notwendigkeiten. Der Öffnungsmechanismus hat zudem Einfluss, ob das Garagentor elektronisch oder manuell geöffnet werden kann und mit welchen Materialien die jeweiligen Systeme kompatibel sind.

Hier eine kleine Übersicht, über die wesentlichen Merkmale:

  • Garagen-Sektionaltore: öffnen senkrecht und liegen platzsparend unter der Decke. Das Konstruktionsprinzip bietet maximalen Platz in der garage. Sie bieten 14cm mehr Durchfahrtsbreite als Schwingtore.
  • Berry-Schwingtore: verbinden hohe Qualität und ausgereifte Technik mit dauerhafter Funktion und sicherer Bedienung.
  • Garagentore RollMatic: öffnen senkrecht und benötigen kaum Platz in der Garage.
  • Seiten-Sektionaltore: eignen sich durch ihre Bauart für viele, auch schwierige Einbausituationen wie Dachschrägen. Der Vorteil ist, dass die volle Durchfahrtshöhe erhalten bleibt. Für den Personendurchgang können diese Tore praktischerweise auch nur teilweise geöffnet werde.
  • Aluminium-Rahmentor: kommt oft dort zum Einsatz, wo mehr Licht oder eine bessere Belüftung gefordert ist.
  • Drehflügeltor: sind besonders komfortabel, da hier wahlweise nur ein oder beide Flügel geöffnet werden können.


Bei allen Toren haben sie die Wahl zwischen zahlreichen Materialien, Mustern und Qualitäten. Sprechen sie mit uns und nutzen sie die Möglichkeit eines Beratungsgesprächs. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Hochwertig. Sicher. Zeitlos!

Die Wahl des richtigen Garagentores sollte wohl getroffen sein:

  • Große Auswahl an unterschiedlichen Modellen, Mustern und Formen
  • Spezielle Sicherheitssysteme, Funksysteme und Sonderlösungen möglich
Bilder: © Hörmann KG Verkaufsgesellschaft

400 qm große Ausstellung

Schaun’s doch einfach mal vorbei! Schaun kost nix!

JETZT TERMIN VEREINBAREN

Ab Montag (8. März) sind Termine nach Vereinbarung in unserer Ausstellung möglich.  Vereinbaren Sie noch Heute einen Termin mit uns.

09491 3592